Stromanbieter Vergleich - Strom Blog - Wer zahlt die Energiewende?

Wer zahlt die Energiewende?

Die ersten Aussagen zu den Kosten der Energiewende stimmten Stromkunden noch verhalten optimistisch. So hatte Wirtschaftsminister Rösler noch im Juni von moderaten Steigerungen gesprochen. Die Steigerungen beim Strompreis würden bei ca. einem Cent je kWh liegen. Inzwischen gibt es aber eine Studie, die von einer mittelfristigen Strompreissteigerung von bis zu 5 Cent je kWh ausgeht. Diese Strompreissteigerung würde hauptsächlich Privathaushalte und Gewerbebetriebe treffen. Für große Industriebetriebe wird es auch weiterhin eine Ausnahmeregelung geben. Diese Ausnahmeregelung betraf früher besonders stromintensive Industriebetriebe. Die Regelung wurde zur Stärkung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit dieser Betriebe eingeführt. Anträge auf die Nutzung dieser Regelung können beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle gestellt werden. Die Nutzung der Ausnahmeregelung ist immer auf ein Jahr befristet. Bis Mitte des Jahres muss dann immer der Antrag für das Folgejahr gestellt werden. Bisher haben etwa 600 Industriebetriebe von dieser Ausnahmeregelung des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle profitiert. Diese etwa 600 Industriebetriebe wurden in großen Teilen von der Zahlung der EEG-Umlage befreit.

Die alte Ausnahmeregelung hatte aber relativ starke Restriktionen. Dadurch konnten nur sehr große Industriebetriebe von dieser Regelung profitieren. Mit dem neuen EEG, das zukünftig gilt, können bereits Unternehmen ab einem Jahresverbrauch von einem GWh von dieser Ausnahmeregelung profitieren. Wenn man also über 1 GWh Industriestrom bzw. Gewerbestrom im Jahr verbraucht, kann man einen Antrag beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle stellen.

Für Privathaushalte gibt es diese Möglichkeit leider nicht. Diese können aber mittels Stromtarifrechner die verfügbaren Tarife der Stromanbieter vergleichen und ggf. wechseln. Dies gilt natürlich auch für kleine Gewerbebetriebe. Auch für diese gibt es verschiedene Gewerbestrom Angebote.