Strompreisentwicklung

 

Die Strompreisentwicklung war in den vergangenen Jahren durch die Verbraucher eindeutig wahrnehmbar. Viele Verbraucher bekamen Jahr für Jahr ein Schreiben, dass eine Strompreiserhöhung ankündigte. Aber wie wird die Strompreisentwicklung zukünftig sein? Wie in vielen Bereichen ist auch beim Strom eine Voraussage der Entwicklung nicht wirklich einfach. In anderen Bereichen, z.B. im Finanzbereich bei Fonds, wird immer auf die zurückliegende Entwicklung der letzten Jahre verwiesen. Meist ist dieser Verweis dann mit einem kleinen Sternchen versehen. Im Kleingedruckten steht dann oftmals etwa sinngemäß "Zurückliegende Entwicklungen geben keine Auskunft über zukünftige Entwicklungen des Produktes .. ". Das trifft auch für den Strompreis zu, denn der Strompreis wird wie auch der Preis für viele Finanzprodukte an der Börse bestimmt. Über diese Börse, die EEX in Leipzig, beziehen die Stromanbieter direkt oder indirekt ihren Strom. Bei der Strompreisentwicklung sind oftmals Parallelen zu den Finanzmärkten erkennbar. In Zeiten wirtschaftlicher Abkühlung wird weniger Strom benötigt, da viele Firmen ihre Produktion drosseln und die entsprechenden Maschinen und Geräte kürzer oder gar nicht in Betrieb sind. Durch den geringeren Stromverbrauch sinkt die Nachfrage nach Strom. Dies führt meist zu sinkenden Preisen.

Aber wie sich der Strompreis auch entwickelt, der Stromanbieter Vergleich informiert Sie umfassend über Preise und Hintergründe zu über 900 Stromanbietern in Deutschland.

Jetzt Stromtarifrechner starten