Günstige Stromanbieter in Frankfurt am Main: Vergleich [2024]

 Günstige Stromanbieter und Ökostromanbieter lassen sich in Frankfurt schnell finden:

PLZ: Jahresstromverbrauch :

 

Vertrauen ist gut – vergleichen ist besser!

Stromanbieter FrankfurtFrankfurt am Main, die deutsche Stadt mit der beeindruckenden Skyline, wartet auch mit einer beeindruckenden Anzahl von Stromanbietern auf. In der größten Stadt Hessens ist das Angebot an günstigen Stromanbietern sehr groß.

Für den Stromanbieter Vergleich in Frankfurt am Main müssen Sie nur Ihre Postleitzahl und den Jahresverbrauch in kWh oder die Anzahl der Personen im Haushalt angeben. Der Verbrauch sollte auf der letzten Stromrechnung ausgewiesen sein. Diese beiden Angaben reichen schon für eine Auflistung der Stromanbieter in Frankfurt aus.

Um den besten und günstigsten Stromanbieter für Ihre Bedürfnisse zu finden, ist ein Stromvergleich unerlässlich.

Ein solcher Vergleich ermöglicht es Ihnen, die verschiedenen Angebote gegenüberzustellen und Kosten sowie Leistungen transparent zu vergleichen.

Der Stromvergleich in Frankfurt am Main ist heutzutage einfach und unkompliziert. Sie können hier Ihre Angaben zu Ihren Präferenzen machen, wie beispielsweise die Art des Stroms (z.B. Ökostrom), um die Ergebnisse auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen.

 

Ihr Grundversorger in Frankfurt - die Mainova

Die Mainova ist der Grundversorger in Frankfurt am Main. Als größter Energieversorger der Region bietet die Mainova zuverlässige Stromversorgung zu den gesetzlich festgelegten Grundversorgungstarifen an. Es lohnt sich jedoch, auch andere Stromanbieter zu prüfen, da diese oft attraktivere Konditionen und günstigere Tarife anbieten können.

 

Strom ist nicht gleich Strom: Ökostrom in Frankfurt

Wenn Ihnen Nachhaltigkeit, Klima und Umwelt wichtig sind, sollten Sie sich nach Ökostrom-Tarifen umschauen.

In Frankfurt am Main gibt es mehrere Stromanbieter und Stromtarife, die auf die Erzeugung von Ökostrom setzen. Diese nutzen erneuerbare Energiequellen wie Wind, Sonne und Wasser, um umweltfreundlichen Strom zu produzieren. Mit einem solchen Stromtarif können Sie aktiv zur Energiewende beitragen und den CO2-Fußabdruck reduzieren.

 

Stromanbieter Frankfurt: Einzug oder Wechsel?

Wenn man den gewünschten Stromanbieter in Frankfurt am Main gefunden hat, kann man sich hier gleich über ein Formular bei dem Stromanbieter anmelden. Dabei muss man allerdings 2 Fälle unterscheiden:

  1. Strom anmelden: Die Anmeldung von Strom bei einem neuen Stromanbieter (dies ist beim Einzug in eine neue Wohnung oder in ein neues Haus der Fall)

  2. Den Stromanbieterwechsel: Hier bleiben Sie in Ihren 4 Wänden, wollen aber vom bisherigen Stromanbieter zu einem anderen Stromanbieter in Frankfurt wechseln.

 

Strom anmelden - Was braucht man?

Die Stromkosten vergleichen und den besten Tarif für Ihre Bedürfnisse finden und direkt den Strom anmelden.

Wenn Sie sich für einen neuen Stromanbieter entschieden haben, müssen Sie den Strom anmelden.

Dafür benötigen Sie einige Informationen, wie beispielsweise Ihre Adresse und Zählernummer. Mit diesen Daten können Sie hier die Anmeldung beim neuen Anbieter in die Wege leiten.

 

Wie lange vorher muss man Strom anmelden?

Es empfiehlt sich, den Stromwechsel rechtzeitig zu planen und den Anbieterwechsel etwa vier bis sechs Wochen vor dem gewünschten Lieferbeginn zu beantragen. So haben alle beteiligten Parteien genügend Zeit, den Wechsel reibungslos abzuwickeln.

 

Wird Strom automatisch angemeldet?

Eine direkte Anmeldung bei einem Stromanbieter erfolgt nicht automatisch.

Es liegt in Ihrer Verantwortung als Verbraucher, die Anmeldung selbst in die Wege zu leiten. Dazu müssen Sie einen neuen Vertrag mit Ihrem gewünschten Stromanbieter abschließen.

Wenn man sich allerdings nicht kümmert, kommt man automatisch in die Grundversorgung bei der Mainova AG. Allerdings sollte man in diesem Fall die Preise nochmal genau prüfen. In der Regel findet sich meist ein anderer Stromversorger, der einen günstigeren Strompreis bietet.

 

Wenn man von einem Stromanbieter zu einem anderen Anbieter wechseln will, kann man den Anbieterwechsel hier auch direkt beauftragen. Gegenüber der Strom Anmeldung kommt hier als Angabe noch die Angabe des Vorversorgers und die Kundennummer hinzu

 

Wer ist der Grundversorger in Frankfurt am Main und was kostet Strom beim Grundversorger?

Der Grundversorger als das Energieversorgungsunternehmen, das die meisten Haushaltskunden in einem Netzgebiet der allgemeinen Versorgung beliefert

Der Grundversorger in Frankfurt am Main ist das Unternehmen Mainova. Die Kosten für Strom beim Grundversorger können je nach Verbrauch variieren und sind in den Grundversorgungstarifen festgelegt. Um jedoch von günstigeren Konditionen zu profitieren, lohnt es sich, die Tarife anderer Stromanbieter zu vergleichen. So kann man meist richtig Geld sparen.

 

Jetzt Strompreise in Frankfurt vergleichen, wechseln und sparen

Wenn Sie wissen möchten, wer im Moment der billigste Stromanbieter in Frankfurt ist, sollten Sie hier einen Strompreisvergleich durchführen. Nutzen Sie unser Vergleichsportal, um die verschiedenen Stromanbieter und ihre Tarife zu vergleichen. Dadurch können Sie den für Sie besten und günstigsten Tarif finden, wechseln und dadurch potenziell viel Geld sparen.

 

Häufige Fragen

 

Wer ist Grundversorger Strom Frankfurt?

Der Grundversorger Strom in Frankfurt am Main ist die Mainova. Als größter Energieversorger der Region beliefert die Mainova die meisten Haushaltskunden in Frankfurt.

Welche Stromanbieter gibt es in Frankfurt?

Neben dem Grundversorger Mainova gibt es in Frankfurt am Main auch eine Vielzahl von alternativen Stromanbietern. Dazu gehören beispielsweise E.ON, Vattenfall, EnBW, 123energie, Entega und viele weitere. Es lohnt sich, die verschiedenen Anbieter und ihre Tarife zu vergleichen, um den besten Deal zu finden.

Wie viel kostet Strom in Frankfurt?

Die Kosten für Strom in Frankfurt am Main variieren je nach Verbrauch und gewähltem Tarif. Die genauen Preise können Sie bei den einzelnen Stromanbietern erfragen oder einen Strompreisvergleich durchführen, um die besten Konditionen zu finden.

 

 

 

Stromtarifrechner starten